Martinszug

Jedes Jahr im November zieht die Michael Ende Schule mit bunten Laternen durch die Straßen und erleuchtet alles mit Licht und Gesang.

Organisiert werden der St. Martinszug und das anschließende Martinsspiel am Feuer vom Martinsverein. Nach Klassen sortiert marschiert die ganze Schule dann mit selbstgestalteten Laternen durch Ratheim.

Die Laternen werden im Vorfeld von den Kindern am Laternenbautag gebastelt. Aus einer Auswahl von Laternen kann jedes Kind die aussuchen, die ihm am besten gefällt. An einem Freitag wird dann den ganzen Tag gebastelt und geklebt, traditionell helfen dabei viele Eltern und Großeltern mit.