Vorlesetag

In regelmäßigen Abständen bieten wir für alle SchülerInnen unserer Schule sogenannte Vorlesetage an. Jeder Kollege der Schule sucht sich im Vorfeld ein Buch aus, das er an diesem Tag lesen wird. Es werden bewusst Bücher für die Jahrgangsstufe1/2 und die Stufe 3/ 4 ausgewählt. Außerdem natürlich Themen, die Jungen und Mädchen interessieren. Die Kinder können dann frei entscheiden, welches Buch sie gerne vorgelesen bekommen. Dazu tragen sie sich in Listen ein.


Durch das Vorlesen sollen Kinder einen positiven Bezug zum Lesen und zu Büchern erhalten. Dies soll die Lesemotivation erhöhen und zu einer positiven Wahrnehmung des Leselernprozesses führen. Die Kinder erfahren das Lesen als etwas, das man genießen kann. Manche Bücher werden dabei auch nur angelesen und können später in der Bücherei ausgeliehen werde. Dies weckt Interesse und Lust auf mehr.




1